FINI

Das Nesthäckchen, die Prinzessin, die Sture

Mein Name ist Early Shamrock Strawberry Queen, aber das kann sich ja keiner merken, und deswegen heiße ich einfach Fini. Ich bin ein 13 jähriges Welsh Cob Pony und seit Ende 2004, als Martina und Sabine mich gerettet haben, wohne ich jetzt in der Chamottefabrik. In meinem früheren Leben wurde ich von Menschen ganz schlecht behandelt und hatte deswegen sehr große Angst vor ihnen.
Aber die zwei haben mir mit viel Geduld und Liebe gezeigt, dass es auch gute Menschen gibt, und nach und nach habe ich das vertrauen wieder gewonnen.
Martina und Sabine behaupten, dass ich deswegen so frech und stur bin, weil ich wieder vollkommen glücklich bin. So unrecht haben sie gar nicht. Aber dass ich dick und faul bin, halte ich für eine schlichte Lüge.
Zu meinen schönsten Aufgaben zählt das therapeutische Reiten, einmal war ich auch schon mal auf einem Ponyspringturnier. Das war spannend, aber anstrengend.
Wenn ich finde, dass ich genug gearbeitet habe, dann bleib ich einfach stehen. Leider nützt das meistens auch nichts, weil ich darf erst stehen bleiben, wenn die Menschen das wollen.
Und da heißt es immer je kleiner umso sturer..
Das muss ausgerechnet Sabine sagen, die ist ja auch nicht grad ein Riese.

Powered by iDream